Integration von Kunstwerken im Klassenraum in Theorie und Praxis
*Berechtigt für Erasmus + Förderung. Für Lehrer*innen aller Fächer und Altersgruppen
Dieser ansprechende und interaktive Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten in einem internationalen Umfeld mit Pädagogen aus ganz Europa zu entwickeln. In mehreren interdisziplinären Workshops lernen und üben die Teilnehmer*innen Werkzeuge der Kunstvermittlung, die sofort im Klassenraum Anwendung finden können. Neben dem Unterricht und Workshops werden Besuche zu kulturellen Institutionen, Museen und Treffen mit Künstler*innen im Kurrikulum integriert.

Sie erstellen Unterrichtspläne mit Kunstwerken, die sich auf die Sinne: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben konzentrieren. Diese Unterrichtspläne können auf Kunstwerke in Ihrer Stadt angewendet werden,[SS1] oder Sie können die Online-Sammlung von Google Arts & Culture für eine größere Reichweite verwenden.

Der Kurs findet in Venedig, Italien statt. Die Stadt hat eine unglaubliche Vielfalt an Kunst in Museen, von Renaissance-Gemälden bis hin zur zeitgenössischen Kunst.
VERFÜGBARKEIT: PLÄTZE VERFÜGBAR

ZEITRAUM: 5. bis 10. April oder 2. bis 8. August 2021

DAUER: 7 Tage

TEILNAHMEGEBÜHR:
840 EURO / 42 Stunden

SPRACHE:
Deutsch

ADRESSE:
Palazzo Michiel, Strada Nova, 4391, 30121 Campo Santi Apostoli

TELEFON ODER WHATSAPP:
+393202450631

E-MAIL: Teachers@europeanculturalacademy.com

IDENTIFIKATIONSCODE FÜR ORGANISATIONEN (OID): E10166322
Gruppendiskussion
Lehrergruppe bei der Venedig Biennale
Zeugnisvergabe 2020
Hiermit stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
KURSINHALTE

Der Kurs hilft Ihnen konkrete Fähigkeiten im Unterrichten mithilfe von Kunst zu erreichen. Sie erwerben Kenntnisse und Kompetenzen, die Sie durch Materialien und Unterstützung der Kursleiter*innen auf Ihre eigene Praxis übertragen können. Sie besuchen die wichtigsten Museen und kulturellen Zentren in Venedig.
METHODEN & WERKZEUGE
Als Lehrer*in verstehen Sie, wie man Kunstwerke in den Unterricht einbezieht:
· die Fähigkeit zum Schreiben
· Inklusion und Vielfalt
· Kritisches Denken
· Kommunikationsfähigkeit
· Lokale Geschichte

4 UNTERRICHTSPLÄNE
Sie entwickeln Unterrichtspläne um Lernziele zu erreichen mithilfe des Einbezugs von Kunstwerken. Sie erhalten die Möglichkeit, Unterrichtsstunden zu entwerfen, die Lerninhalte durch Kunst in verschiedenen Disziplinen vermitteln.
PROFESSIONELLES NETZWERK
Sie sind Teil des europäischen Netzwerks von Lehrer*innen. Viele Lehrer*innen nutzen diese Möglichkeit, um gemeinsame internationale Projekte zu planen.
FÜR GRUNDSCHUL- UND SEKUNDÄRLEHRER*INNEN
Die Gruppe der Grundschullehrer*innen konzentriert sich auf den Unterricht durch Kunst in der Grundschulbildung (allgemein in allen Fächer). Die Sekundarlehrer*innengruppe wird sich darauf konzentrieren, kritisches Denken und Kommunikationsfähigkeiten durch Kunst zu vermitteln.
WIE ERHALTEN SIE ERASMUS + FINANZIERUNG?

Ihre Schule kann Erasmus + Förderung beantragen, um den Großteil der Ausgaben zu decken. Die Finanzierungsmöglichkeit heißt Erasmus Plus Key Action 1 (KA101 für Schulen und KA104 für andere Pädagogen).
Sie finden die Details anbei, oder wenden Sie sich für mehr Informationen gerne an Sara Longo unter: Teachers@europeanculturalacademy.com

WAS IST ERASMUS+?
Erasmus+ ist das EU-Programm zur Förderung von allgemeiner und beruflicher Bildung, Jugend und Sport. Weitere Informationen finden sie auf den Erasmus + websiten hier.
DEUTSCHLAND: Erasmus+ website hier
ÖSTERREICH: Erasmus+ website hier
WER IST TEILNAHMEBERECHTIGT?
Erasmus+ im Schulbereich ist offen für alle Organisationen, die Projekte im Bereich Schulbildung und berufliche Bildung planen. Sowohl öffentliche wie private Einrichtungen, aber auch Unternehmen sind antragsberechtigt.

20 Teilnehmern pro Schule können an unseren Kursen teilnehmen.
WAS WIRD FINANZIERT VON ERASMUS+?
Ihre Schule kann eine Erasmus+ Förderung beantragen, um Studiengebühren, Reise- und Unterbringungskosten zu decken.
WIE KANN ICH MICH FUR ERASMUS+ FÖRDERUNG BEWERBEN?
4 Schritte zur vollstaendigen Bewerbung:

1. Erstellen Sie Ihren EU-Login. Dieser Schritt dauert nur wenige Minuten.
Hier können Sie Ihren EU-Login registrieren

2. Registieren Sie Ihre PIC/OID NUMBER (Teilnehmeridentifikationscode / Organisations-Identifikationscode). Dieser Schritt dauert nur wenige Minuten.
Registrieren Sie Ihre OID Nummer hier.
Mehr info zu dem Organisations-Identifikationscode hier.

3. ONLINE-ANTRAG EINREICHEN. Das kann einige Tage dauern, aber wir helfen Ihnen gerne.
Reichen Sie hier Ihre Online-Bewerbung ein.

HIER KÖNNEN SIE DEN LEITFADEN HERUNTERLADEN

Wenden Sie sich an unsere Erasmus + Koordinatorin Sara Longo:
Email: teachers@europeanculturalacademy.com
Call/Whatsapp: +393202450631

4. Frist
Anträge müssen bis spätestens Februar, 2021 bei Ihrer Nationalen Agentur eingereicht werden.
NÜTZLICHE RESSOURCEN
1. Erasmus+ Programmleitfaden
DOWNLOAD
Siehe MOBILITÄTSPROJEKTE FÜR SCHULPERSONAL (KA1 - Leitaktion 1: Lernmobilität von Einzelpersonen), S. 65 - 71 und Teil C - Informationen für Antragsteller, S. 262 - 282.

2. Kurzanleitung für Schulen Erasmus +
DOWNLOAD

3.
Ihre nationale Agentur ist gerne behilflich beim Ausfüllen des Antrags. Sie bietet Konsultationen an, organisiert Webinare und Meetings. Ihre nationale Agentur verfügt über alle erforderlichen Informationen, um einen erfolgreichen Antrag einzureichen.
DIE NATIONALE AGENTUR IN DEUTSCHLAND
DIE NATIONALE AGENTUR IN ÖSTERREICH
COVID-19 UPDATE
ECA verfolgt die Nachrichten in Bezug auf das Coronavirus (COVID-19) sorgfältig. Ihre Sicherheit ist unsere Priorität.
Alle Kurse im Jahr 2021 finden in Venedig statt. Während der Kurse befolgt die ECA strenge Sicherheitsbestimmungen, die den italienischen und niederländischen Gesundheitsbedingungen entsprechen.
Im Falle von COVID-19-bezogenen Einschränkungen werden wir den Kurs auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Sie können Ihre Teilnahme kostenlos umbuchen. Wir unterstützen Ihren Transfer gemeinsam mit der nationalen Agentur von Erasmus +.
Wir freuen uns, Sie in Venedig zu sehen und unser Wissen in Kunst und Kreativität zu teilen. Bei Bewerbungsfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

E-Mail: teachers@europeanculturalacademy.com
Anruf / WhatsApp: +393202450631

Liebe Grüße,

Das ECA-Team
Hiermit stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Course Brochure
Leave your email and phone number to get the brochure.